Klimaschutz jetzt

11. März 2020

Kli­ma­schutz ist die zen­tra­le Exis­tenz­fra­ge der Mensch­heit. Unser Ziel ist die Kli­ma­neu­tra­li­tät für Regens­burg. Dazu ver­pflich­ten wir alle kom­mu­na­len Betrie­be, ihren Bei­trag zu leis­ten. Wir wol­len die 100-Pro­zent-Erneu­er­ba­re-Ener­gien-Ver­sor­gung in Regens­burg mit der REWAG in Bürger*innenhand errei­chen. Ein Amt für Kli­ma- und Arten­schutz wird die kli­ma­wirk­sa­men Maß­nah­men der Stadt und den Kli­ma­vor­be­halt umset­zen. Unser Anspruch ist gute Luft an allen Tagen.

Wie wir das umset­zen kön­nen, habe ich in die­ser Fol­ge – der letz­ten vor dem Wahl­ter­min am 15. März – mit Anna Hop­fe (Spit­zen­kan­di­da­tin der Grü­nen Jugend Regens­burg, Lis­ten­platz 3) und dem Kli­ma­schutz­ko­or­di­na­tor Joa­chim Scheid erör­tert. Jetzt gilt es: Am 15. März ist Kli­ma­wahl!